Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Glockenturm und Mahnmal – Esshoff

Am 01. August 1999 konnte der neu errichtete Glockenturm eingeweiht werden.

Nach mündlicher Überlieferung hat die Ave-Glocke seit 1897 in Esshoff bestand. Anfang 1986 kam in Esshoff verstärkt der Wunsch auf, das Angelus-Läuten wieder neu zu beleben. Nicht nur aus Besinnung auf Werte der Vergangenheit, sondern auch um an kirchlicher Tradition festzuhalten.

Letztendlich wurde der Glockenturm erreichtet, um kulturelle Werte und das Angelus-Läuten zu erhalten.

Zurück zum Anfang