Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Pumptrack neben dem Altenbürener Sportplatz feierlich eingeweiht

Unter großer Beteiligung von Politik, Sportfreunden, Musikkapelle und vor allem begeisterter Jugendlicher hat Pastor Ansgar Drees beim heutigen Sportfest den neuen Pumptrack eingeweiht.  Nach dreijähriger Bauzeit konnte TUS-Vorsitzender und Ortsvorsteher Volker Dietrich dieses erfolgreiche Leaderprojekt für die Montainbike-Fans freigeben. Ebenso wurde der neue Soccercord eingeweiht, der genauso zu diesem vom Land NRW geförderten Leaderprojekt gehört. Ein großes Lob geht an alle Beteiligten Kräfte, vor allem aber an Dominik Andreas vom TUS-Vorstand als „Visionär“, Christoph Hammerschmidt (Leader-Projektleitung), Rüdiger Strenger (Brilon Wirtschaft und Tourismus) und die Firma TS-Bau aus Altenbüren für ihre tatkräftige Unterstützung.

Zurück zum Anfang