Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Erntedankfest 22 im kleinen Rahmen, Gemeindefrühstück und Messdiener*innenfahrt

Eigentlich sollte das diesjährige Erntedankfest der Gemeinde St. Johannes und Agatha in Altenbüren in diesem Jahr wieder im großen Rahmen in der Schützenhalle gefeiert werden. Leider scheint das Fest aber dieses Jahr sehr ungünstig zu fallen: „Wir sind auf Stammtischtour“, „Wir sind schon in den Ferien“; „Wir sind aufgrund des folgenden Feiertags (3. Oktober) auf einem Tagesausflug mit der Familie!“

Diese nachvollziehbaren Aussagen sind im Vorfeld so oft im Freundeskreis und im Kreis der Organisatoren selbst gefallen, dass der kirchliche Ortsausschuss nun beschlossen hat, das Erntedankfest im kleinen Rahmen in der Kirche zu feiern, nicht zuletzt um auch möglicher Weise steigenden Coronozahlen zu entgegnen. Alle Kinder sind dennoch herzlich eingeladen, einen traditionellen Erntekorb mit in die Messe am 2. Oktober (11.00 Uhr) zu bringen.

Umso herzlicher möchte der Kirchenortsausschuss auf das nächste Gemeindefrühstück am 18. September hinweisen. Wie immer können Frühstücksbeilagen vor der Messe (9.30 Uhr) im Jugendheim abgegeben werden. Für Brötchen, Brot, Kaffee und andere Getränke ist gesorgt!

Der Termin für die nächste Messdieneraktion steht: Am 14. Oktober (letzter Ferientag) werden wir mit weiteren Messdiener*innen des Pastoralverbands Brilon einen Tagesausflug nach Paderborn starten, wo wir nach einer Domführung einen kleinen Gottesdienst mit Pastor Kiene halten. Zeit für einen Stadtbummel ist natürlich auch vorgesehen. Los geht’s um 9.30 Uhr, Wiederankunft ca. 16.00 Uhr.

Zurück zum Anfang